Donau: Extreme Dürre – deutsche Kriegsschiffe aufgetaucht

Posted on

Was sich in Serbien jahrzehntlang unter der Wasseroberfläche der Donau versteckte, kommt nun durch die extreme Dürre und den dadurch mittlerweile sehr niedrigen Pegelstand zum Vorschein: die Trümmer von dutzenden deutschen Kriegsschiffen.

1944 hatte Nazi-Deutschlands Schwarzmeerflotte auf dem Rückzug vor den vorrückenden sowjetischen Truppen Hunderte Boote in der Donau versenkt.

Bei niedrigem Wasserstand behindern sie noch immer den Flussverkehr. Bei Prahovo, Ostserbien beispielweise ist der schiffbare Abschnitt der Donau durch Wracks von 180 auf nur noch 100 Meter verengt worden. Eine weitere Gefahr: viele der gesunkenen Schiffe haben noch Tonnen von Munition und Sprengstoff an Bord.

Velimir Trajilovic, Rentner und Buchautor

»Die Deutschen haben eine große ökologische Katastrophe hinterlassen, die uns, die Einwohner von Prahovo, bedroht.«

Den serbischen Behörden ist das Problem schon länger bekannt. Im März schrieb die serbische Regierung die Bergung der Schiffswracks und die Beseitigung von Munition und Sprengstoff aus. Die Kosten werden auf 29 Millionen Euro geschätzt.

Jasaseosmm.com Smm Panel is the best and cheapest smm reseller panel Buy Spotify Promotion for instant Instagram likes and followers, Buy Verification Badge, Youtube views and subscribers, TikTok followers, telegram services, and many other smm services. telegram, and many other smm services.